Russische Videosspielautomaten und ihre Hersteller

Es ist nicht merkwürdig, dass es in jedem entwickelten Land die spezifischen Arten der Glücksspiele gibt. Es ist davon herbeigerufen, dass die Prinzipien des freien Unternehmertums die freie Konkurrenz zwischen den Gesellschaften herbeirufen, das immer mehr und mehr hochwertigen und auch auserlesenen Lebensmittel seinerseits bewirkt. Und wenn in diesem Fall wir über die Spielautomaten sprechen, und über die Kultur des Spieles in ihnen, die sich für die Jahrzehnte im Westen gebildet hat, so kann man jetzt schon anschauen, hat nach welchen Höhen diese Industrie für etwas Jahre der Existenz in Russland gestrebt.

Wenn kurz zu sagen und von der Schulter abzuhauen, so kann man sagen, dass sich die Spielautomaten (und ihre Hersteller) in Russland in der sehr traurigen Lage befinden. Wir haben zu Wegen nicht, dass sie wenig verdienen, oder ihre Werke bringen den Gesellschaften wenig Geld. Nein, wir haben erstens der Art, die Qualität der hergestellten russischen Videosspielautomaten. Sie erschreckt einfach. Und es ist zweitens endlich, die legale Umgebung, die sich um die Glücksspiele im Land gebildet hat.

Natürlich, kann man die schlechte Qualität der Spiele, die von den einheimischen Herstellern ausgegeben werden, von der Abwesenheit irgendwelcher Traditionen in der Sphäre erklären. Doch war bis zum Zerfall der UdSSR im Land ganz keine “der einarmigen Banditen” — es sei nur für die Kinder, wie “die Safari” oder “das Seegefecht”. Die Spielautomaten wie die Abart der Glücksspiele sind im Land nur der Jahre 20 rückwärts erschienen, während sich das Land auch kardinal geändert hat.

Die populären Spielautomaten in Russland

Da früher im Land die Produktionen der Spielautomaten niemals existierte, so ist logisch, dass erste Spielautomaten im Land aus dem Ausland erschienen sind. Es waren eingeführte Apparaten, die seit langem in der Heimat wegen moralischen Alter abgeschrieben sind. Doch gibt auf dem westlichen vom Leben brodelnden Markt die Spielindustrie vor das Gericht der Käufer der Zehn und Hundert neuer Abarten der Apparate monatlich aus!
Auf solchem aktiven Markt entwickeln sich und die Technologie genauso ungestüm. Bis sich bei uns die Spieler zu klassischen und seit langem veraltenden mechanischen einarmigen Banditen gewöhnten, sind im Westen im Kasino schon moderne Videosspielautomaten mit den Preisspielen und den kostenlosen Drehen erschienen.

Natürlich fingen mit der Zeit in Russland an, sich und die Hersteller der Glücksspiele zu bilden. Wir denken, wird von der Übertreibung nicht sagen, dass bekannteste Gesellschaft, die sammelte “einarmige Banditen” für Russland und die GUS-Staaten, die Firma “Spielsoft” wurde. Jedoch gab nach der Ironie des Schicksals gerade Spielsoft die unschönsten, primitiven und “geizigen” Wagen aus. Es ist seit langem bekannt, dass «vom Verstand Russland nicht zu verstehen»… Aus diesem Grund gerade benutzen Videospielautomaten dieser Marke bei den breiten Massen der spielenden Bevölkerung die unveränderliche Liebe. Und doch benutzen bis jetzt— besonders nach der Schließung aller Kasinos und der Spielzimmer im Land! Einfach fingen jetzt die begeisterten Spieler im Netz die Emulatoren der Spielautomaten Igrossofta mit den selben Titeln suchen an.

Die Spielautomaten «Resident», «Erdbeerchen», «Garage», und «Crazy monkey» — sind alles, wonach die Produzenten in Russland für 18 Jahre der Existenz des Marktes der Glücksspiele und der Spieleinrichtungen im Land gestrebt haben. Man muss anerkennen, dass jenes Niveau, das die russischen Hersteller demonstriert haben, der Jahre 20 rückwärts übernommen wäre… Aber jetzt, in 21 Jahrhundert kann man ähnliche Videosspielautomaten als moralisch veraltende schon zum Zeitpunkt des Erscheinens auf dem Markt halten.

In jetzigen Bedingungen verwaltent sich die Gesellschaft Spielsoft allem Anschein auf die Herstellung der alten guten Spielautomaten für die Kinder. Und danach, dass man in den unterhaltenden Zentren Moskaus beobachten kann, solche Spielautomaten ergeben sich bei ihnen viel besser, als die Glücksspiele. Stimmen zu, einer beliebigen neuangekommenen Gesellschaft wäre es schwer, solche qualitativen leidenschaftlichen Spielautomaten, wie die Produktion der auf die ganze Welt berühmten Hersteller als amerikanische IGT oder der australischen Gesellschaft Aristocrat, zu machen.